• Mit 7% Mutteressenzanteil bei den konventionellen Stockbottles
  • Regionales Produkt
  • Faires Preis-/Leistungsverhältnis
  • Heilpraktikerhintergrund
  • Mit 7% Mutteressenzanteil bei den konventionellen Stockbottles
  • Regionales Produkt
  • Faires Preis-/Leistungsverhältnis
  • Heilpraktikerhintergrund

Ulme

Die Ulme ist ein typischer Schutzbaum, wenn man dem Volksglauben auch nur Ansatzweise Glauben schenken darf. Diebe und sonstiges Gesindel hatte keine Chance, sich am Eigentum des Hauseigentümers zu vergreifen, wenn eine Ulme vor der Haustüre wuchs. Hermes, der griechische Halbgott mit den Flügelschuhen, sollte die Seelen der verstorbenen mittels Ulmenfrüchten zu ihrem Gericht verbrin-gen. In Südfrankreich war die Dorfulme der Treffpunkt für Jung und Alt: Es wur-de dort früher recht gesprochen und Pläne geschmiedet. In der Neuzeit frönte man vorzugsweise dem entspannten Bocciaspiel im Schatten dieses wunderbaren Bau-mes.

Ulmen sind Individualisten. Sie werden kaum einen Ulmenwald finden – zumin-dest mir ist keiner bekannt. Ulmen stützen und unterstützen sehr gerne andere Bäume: Eschen, Ahorn, Eichen – sie alle finden in den Ulmen starke Verbündete im täglichen Kampf.

Ulmen sind auch in der Naturheilkunde wichtige Verbündete im Kampf gegen Brandwunden, Fieber, Gicht und Rheuma.

Merkhilfe:

Ulmen stehen für Solidarität, Individualismus, Gemeinschaftssinn.

Ulmenmenschen haben den Mut, eigene Wege zu beschreiten, nach er eigenen Facon zu leben und dennoch solidarisch zu sein. Sie tendieren dazu, Einzelgänger zu sein.